Unser Fan Shop

TSV 1904 Feucht Fußball

Aktuelle Nachrichten

Starker Auftritt der U9 beim SC Feucht Super Cup

Unsere F1 startete beim von unserem Nachbarn ausgerichteten Hallenturnier Super Cup 2022 in der Zeidlerhalle.

Folgende Teilnehmer gingen an den Start:

SC Feucht 1 und 2
Post SV Nürnberg 1 und 3
SG Schwarzenlohe 1 und 2
SV Leerstetten 1 und 2
TSV Ochenbruck
TSV 1904 Feucht

Das Turnier begann für uns gleich mit dem Lokalderby gegen den SC Feucht. Unsere Jungs spielten von Anfang an richtig stark und effizient und besiegten den Nachbarn mit 7:0. Im nächsten Spiel mussten wir gegen unseren Angstgegner SG Schwarzenlohe antreten, gegen den unsere Mannschaft noch nie gewinnen konnte. Nicht so in diesem Turnier. Unsere Jungs waren von Anfang an sehr präsent und besiegten die SG ebenso deutlich wie verdient mit 5:1. Im nächsten Spiel kam es zum Showdown der Gruppenfavoriten mit dem Post SV Nürnberg. Die Posterer sind eine sehr starke Truppe mit Auswahlspielern und es entwickelte sich ein sehenswerter Fight. Mit dem 2. Ballkontakt gingen wir durch einen Fernschuss in Rückstand. Die Jungs versuchten prompt das Ergebnis zu drehen, trafen allerdings auf erbitterten Widerstand des Post SV. Am Ende liefen wir noch in 2 Konter und erzielten den Ehrentreffer in einer wilden Schlussphase. Im letzten Gruppenspiel traten wir dann gegen den SV Leerstetten 1 an. Unsere Jungs waren durch die vorhergehende Niederlage angefressen und fegten Leerstetten humorlos mit 5:1 vom Parkett. Das Halbfinale war also gesichert.

Im Halbfinale trafen wir dann auf Post SV 3, den Gewinner der anderen Gruppe. In einem sehenswerten Spiel, das vor allen Dingen von der spielerischen Komponente zu überzeugen wusste, zogen wir mit einem 3:2 Sieg ins Finale ein. Gegner war wieder Post SV 1, die Ochenbruck mit 3:0 besiegten.

Im Finale standen sich die besten Mannschaften des Turniers gegenüber. Unsere Jungs waren heiß auf den Turniersieg, waren sich aber der Schwere der Aufgabe bewusst. Konzentriert wurde das Finale angegangen und man merkte aber schon bei beiden Mannschaften den Kräfteverschleiß nach einem langen Turniertag. Post SV ging durch den überragenden Spieler des Turniers in Führung. In der Folge drückten unsere Jungs auf den Ausgleich und ließen Post SV mit gutem Powerplay teilweise nicht mehr aus der eigenen Hälfte raus. Röschlein und Wende, die vorher so sicher in der Chancenverwertung in dem gesamten Turnier waren, scheiterten ein ums andere Mal mit Ihren Versuchen genauso wie der in diesem Turnier sehr stark aufspielende Senyüz. Ben Klaus versuchte es immer wieder mit Distanzschüssen, der beste Versuch landete am Tordreieck….es kam, wie es kommen musste: Der Auswahlspieler des Post SV nutzte eine Abwehrschwäche zum 2:0 gnadenlos aus. Jetzt gingen die Köpfe der Jungs runter und kurz darauf machten die Posterer mit der Schlusssirene mit dem 3:0 den Deckel drauf auf den Turniersieg.

Zur Siegerehrung gingen tieftraurige, abgekämpfte und sehr enttäuschte TSV-Fußballer. Man muss sagen das die Mannschaft mit den besten Einzelspielern das Turnier dann auch verdient gewonnen hat. Die Coaches waren mit der gesamten Turnierleistung vollkommen zufrieden und als Trostpflaster waren wir die Mannschaft mit den meisten Turniertoren und der besten Mannschaftsleistung.  Von allen anderen Mannschaften erhielten wir Glückwünsche über die gezeigte Leistung. Ein großes Kompliment geht natürlich auch an die Verantwortlichen des SC Feucht, die ein tolles Turnier organisiert haben. Wir freuen uns schon auf weitere Einladungen und gratulieren fair dem verdienten Turniersieger Post SV Nürnberg.

Bericht: M. Wende

Rundumbande, klassischer Hallenfußball und viele T...
F1 und F3 zu Gast beim TSV Kleinschwarzenlohe

Unsere Werte

"Der familienfreundliche Feuchter Verein, der seine Spieler mit Spaß und Leidenschaft auf und neben dem Platz begleitet, fördert und entwickelt."

    • Entwicklung der fußballerischen Fähigkeiten und Förderung der sozialen Werte.
    • Stärkung der Persönlichkeit durch das Vorleben von Offenheit und Ehrlichkeit.
    • Rücksicht und Verständnis sind das Fundament unseres Vereinslebens.
    • Wie begegnen unseren Mitspielern, Trainern, Gegnern, Schiedsrichtern und Zuschauern mit Respekt.
    • Sportliche Fairness dauert länger als 90 Minuten
    • Mit Einsatz und Ehrgeiz gemeinsam gewinnen und verlieren.
    • Gemeinsam gegen Ausgrenzung. Jeder findet seinen Platz.
    • Den Spaß am Fußball gemeinsam erleben.
    • Generationenübergreifend auf und neben dem Platz mitspielen, mitfiebern und aktiv mitgestalten.

    Termine Heute

    Keine Veranstaltungen gefunden

    Abteilungstermine

    1 Feb.
    Trainerstammtisch
    Datum Mittwoch 01.02.2023 19:00 - 22:00
    19 Apr.
    Trainerstammtisch
    Mittwoch 19.04.2023 19:00 - 22:00
    30 Juni
    Trainerstammtisch
    Freitag 30.06.2023 17:00 - 20:00

    Mitgliedschaft

    Beiträge

    Aufnahmeantrag

    Satzung

    Kündigung

    (Weiterleitung zum Hauptverein)

    Anfrage / Impressum

    Anfragen richten sie bitte an:

    TSV 1904 Feucht e.V
    Abteilung Fußball
    Altdorfer Str. 64
    90559 Burgthann

    oder per Mail:
    fussball@tsv4u.de

    Impressum
    Datenschutzerklärung

    Login

    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.